Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Dieser Raspberry Pi-infizierte Game Boy ist der ultimative Retro-Gaming-Emulator

Eines der häufigsten Projekte, die Sie online für Raspberry Pi Boards finden können, ist ein Retro-Gaming-Setup. Manchmal stößt man jedoch auf ein Projekt, das über einen normalen Old-Time-Mod hinausgeht.

Ein engagierter Retro-Gamer namens Wermy im Internet zeigte kürzlich den Game Boy Zero, eine erste Generation Game Boy packt einen Raspberry Pi Zero. Der frühe Game Boy ist in vielerlei Hinsicht ein ideales Ziel für ein Projekt wie dieses, da es so boxy war - zumindest nach modernen Maßstäben.

Wermy fügte dem Game Boy einige moderne Features hinzu, schaffte es jedoch, dieses Old-School-Feeling beizubehalten . Insbesondere hat Wermy eine alte Game Boy-Kassette in einen SD-Kartenleser verwandelt. Er sagte, dass er dies getan habe, um "die gleiche Befriedigung zu haben, eine Patrone wie bei einem normalen Game Boy einzusetzen und einzuschalten."

Diese Patrone enthält eine microSD-Karte, die mit dem Game Boy Zero verbunden werden kann.

Die SD-Karte packt RetroPie und Emulation Station und scheint gut mit dem Game Boy Zero zu laufen. Dank der Software kann die Handheld-Spielkonsole alle Arten von älteren Spielen von Original-Game-Boy-Titeln bis hin zum Game Boy Advance ausführen, sowie klassische Spiele für Konsolen wie Super Nintendo.

Aber die Änderungen gehen viel tiefer als die Patrone. Der ursprüngliche Game Boy hatte nur zwei Tasten, also bohrte Wermy Löcher für ein anderes Paar, was ihm ein modernes Vier-Tasten-Handy gab. Er fügte auch einige sehr kleine Schulterknöpfe auf der Rückseite des Game Boy hinzu.

Neben den Bedienelementen verfügt der Game Boy Zero außerdem über ein 3,5-Zoll-Composite-Farbdisplay, einen wiederaufladbaren 2000-mAh-Akku, an dem die vier Triple-A-Akkus verwendet wurden gehen, Mini-HDMI-Ausgang (wo der Kontrast Scroller war), Micro-USB zum Aufladen, normale USB für ein externes Peripheriegerät wie eine Tastatur und Bluetooth.

Wermys Innenverkabelung für den Game Boy Zero.

Der Einfluss auf dich zu Hause: Der Game Boy Zero ist ein ziemlich cooles Projekt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, oder vielleicht sogar selbst einen bauen, schauen Sie sich den Beitrag von Wermy auf Reddit an. Es gibt auch eine Teileliste auf dem YouTube-Video, auf der das Projekt vorgestellt wird, sowie einige detaillierte Bilder der Innenseiten des Geräts auf Imgur. Wenn Sie mehr fantastische Himbeer-Pi-Projekte sehen möchten, werfen Sie einen Blick auf unsere 10 früheren, überraschend praktischen Raspberry-Pi-Projekte, die jeder tun kann, und auf 10 wahnsinnig innovative, unglaublich coole Raspberry Pi-Projekte.

Top