Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

So erhalten Sie Sonderzeichen mit Alt-Tastencodes oder der Bibliothek für Wortsymbole

Microsoft Word verwendet wie alle textbasierten Programme einen numerischen Zeichencode namens ASCII (American Standard Code für Information Interchange) für jede alphabetische, numerische und Sonderzeichen auf Ihrer Tastatur. Dieser Code ist der Grund, warum wir offene Textdateien in fast jedem Softwareprogramm verwenden können, und der Grund, warum bei einigen Programmen die Groß- / Kleinschreibung beachtet wird (zB das Großbuchstabe 'A' ist ASCII-Nummer 65 und das Kleinbuchstabe 'a' ist ASCII-Code 97) ). Sie können einen oder alle dieser Codes / Zeichen (einzeln) mit einem einfachen Tastenkombination einfügen: die Alt-Taste + den Dezimal-Code auf der Zehnertastatur (beachten Sie, dass die Zahlen auf der Oberseite der Tastatur nicht funktionieren) - oder Sie können verwenden die Symbolbibliothek

Einfügen von Symbolen aus der Symbolbibliothek

Die Symbolbibliothek ist die gebräuchlichste und gebräuchlichste Methode zum Einfügen von Nicht-Tastaturzeichen in ein Dokument. Der Prozess ist einfach:

1. Wählen Sie die Registerkarte Einfügen

[Lesen Sie weiter: Ihr neuer PC benötigt diese 15 kostenlosen, ausgezeichneten Programme]

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Symbole

3. Wählen Sie ein Symbol aus dem kleinen Dialogfenster mit 20 Samples oder

4. Wählen Sie Weitere Symbole und wählen Sie eine aus der Symbolbibliothek (aus der Schriftart "Normaler Text").

Word merkt sich die letzten 20 eingefügten Symbole und platziert sie im Dialogfenster (ähnlich wie ein Symbol) Kurzwahl). Für gelegentliche Verwendung ist dies eine nette Funktion. Was aber, wenn Sie die Urheber- und Markenzeichen 25 bis 30 Mal in einem Dokument verwenden? Oder was ist, wenn Sie in jedem anderen Absatz Bindestriche oder viele Brüche oder Akzentzeichen in fünf bis sechs Wörtern verwenden (es gibt mehr als drei Dutzend Akzentzeichen)?

Beachten Sie, dass Word die Nummer des Zeichencodes angibt die ASCII-Dezimal-Tabelle plus den Namen des Symbols und die Tastenkombination Alt + (oder Shortcut-Taste) am unteren Rand des Dialogfensters Symbole

Bei Volumeneinträgen versuchen Sie stattdessen die ASCII-Codes

zu verwenden Geben Sie Alt + 0169 (das Copyright-Symbol) ein, um danach zu suchen und es aus der Symbolbibliothek einzufügen, besonders wenn Sie es 40 Mal am Tag einfügen müssen.

Es gibt aber auch andere Gründe für die Verwendung der ASCII-Codes. wie Verfügbarkeit und kaputte Schlüssel. Einige Zeichen sind möglicherweise nicht in Ihrer Symbolbibliothek verfügbar, da Ihre Schriftarten diese nicht unterstützen. Und was passiert, wenn eine der Tasten auf Ihrer Tastatur beschädigt ist - zum Beispiel scheint die Leertaste (32) immer die erste Taste zu sein, die fehlschlägt (Alt + 032).

Das Internet bietet Dutzende von Webseiten an ASCII- und Symboltabellen. Zwei, die ich besucht habe, sind ascii-code.com und ein anderer ist dieser. Denken Sie daran, die Alt-Taste zu drücken und zu halten und vor jedem Code eine 0 (Null) einzugeben; Beispiel: Wenn das Diagramm 169 als Copyright-Symbol anzeigt, müssen Sie 0169 (dh von 0 bis 255) eingeben.

Irgendwo um den Dezimalcode 256 ist die vorangehende Null nicht mehr erforderlich. Sie können dies selbst testen, indem Sie beide Versionen dieser Nummern eingeben. Beispiel: Alt + 0251 = û (der lateinische Kleinbuchstabe u mit dem Zirkumflexzeichen darüber) und Alt + 251 = √ (das Quadratwurzelzeichen) - und so weiter, bis Sie 256 erreichen. Dies entspricht 0256 (beide erzeugen die Aussprache) Symbol für ein Großbuchstabe "lang" A, dh Ā).

Zusätzlich zu den Tastaturzeichen finden Sie Dezimalcodes für griechische und lateinische Buchstaben, Akzentbuchstaben, Aussprachesymbole über dem Alphabet und mathematische Symbole. wie zum Beispiel die Divisions- und Quadratwurzeloperatoren, die Akzentgrab- und Zirkumflex-Symbole sowie die Währungssymbole und mehr. Am coolsten sind jedoch die Grafiken und Symbolsymbole.

Alt-Tasten-Symbole

Es gibt Hunderte von Alt-Symbolen. Tatsächlich sind Alt + 1 bis Alt + 31 (ohne die vorhergehenden Nullen) Symbolsymbole (wie fröhliche Gesichter, Kartenanzüge, Astrologiesymbole usw.) und 176 bis 223 sind grafische Linien und Polygone. Deshalb werden viele Benutzer entmutigt, wenn sie nach dem britischen Pfund-Symbol suchen£ (Alt + 0163) und endet mit dem lateinischen Kleinbuchstaben akuten Akzent ú (Alt + 163) - der auch bei Alt + 0250 gefunden wird.

Die Alt + Codes erstrecken sich fünfstellig, wenn Sie also nicht finden können das Symbol, das du suchst, spiele mit den Zahlen herum und sieh, was du bekommst. Beginne mit 1.000 und probiere einige zufällige Zahlen bis 10.078. Beachten Sie, dass viele der 9.000-Level-Symbole Wiederholungen des ursprünglichen Satzes (1 bis 255) sind.

Es macht immer Spaß, ein glückliches Gesicht (Alt + 1) oder einen Alt (+ 9731) einzufügen. ☃.

05 Alt + Dekosymbole1

Hinweis: Sehen Sie die Diagramme (oben und unten) für mehrere Dutzend interessante und nützliche Symbole, um Ihre Dokumente und E-Mails zu dekorieren. Ja, diese Symbole funktionieren auch in Microsoft Outlook und PowerPoint. In Excel sind die Alt + -Symbole nach 255 inkonsistent, aber die ASCII-Codes funktionieren einwandfrei.

Laptop- und Tablet-Tastaturen

Einige Laptops und Tablets verfügen nicht über numerische Tastaturen. Wenn dies der Fall ist, befindet sich das Nummernblock-Tastenfeld normalerweise auf mehreren der inneren Tastaturtasten, die mit anderen Zeichen geteilt werden. Einige Systeme bieten auch eine Fn-Taste (Funktionstaste), die ebenfalls gedrückt werden muss, um die Alt + Tastencodes zu verwenden. Die am häufigsten verwendeten Tasten sind die Tasten 7, 8, 9, u, i, j, k, l und m.

Sie können auch Fn + F11 drücken, um eine Tastatur vom Typ "Taschenrechner" zu öffnen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie, die Zahlensperr- und Rollensperrtasten zu aktivieren, und drücken Sie dann Alt + den Tastencode. Und zuletzt, wenn alles andere fehlschlägt, drücken Sie die Fn-Taste und halten Sie gedrückt, drücken und halten Sie die Alt-Taste, geben Sie die Nummer ein und lassen Sie alle drei Tasten gleichzeitig los.

An dieser Stelle wäre es einfacher, die Menüs zu verwenden . Mit anderen Worten, wenn Ihr Laptop oder Tablet den Ziffernblock nicht besitzt, ist es schneller (und wahrscheinlich effizienter), einfach Einfügen > Symbol > Weitere Symbole auszuwählen Wählen Sie eine aus und klicken Sie auf Einfügen.

Top