Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Citrix investiert in Platform-as-a-Service-Unternehmen CumuLogic

Citrix Systems hat in PaaS (Plattform-als-ein-Service-) Start CumuLogic, wie es sieht Unternehmen neue Arten von Anwendungen speziell entwickelt sehen "In der Cloud zu laufen", sagte das Unternehmen am Dienstag.

Die Investition wurde vom Startup Accelerator von Citrix getätigt, der in Startups investiert. Citrix hat die Höhe der Investition nicht bekannt gegeben.

Citrix hat die Fähigkeit von CumuLogic, zwischen traditionellen Rechenzentren und Clouds auf Anwendungsebene zu überbrücken, in eine Erklärung aufgenommen.

[Lesen Sie weiter: Die besten TV-Streaming-Dienste]

Laut Marktforschungsunternehmen Gartner sind PaaS-Angebote die mittlere Schicht eines Cloud-basierten Software-Stacks. Sie stehen zwischen der zugrunde liegenden Systeminfrastruktur (Betriebssysteme, Netzwerke, Virtualisierung und Speicherung) und der Anwendungssoftware.

Mit der CumuLogic-Plattform können Unternehmen jede Art von Java-Anwendung bereitstellen und verwalten - ob für mobile, Web- oder Unternehmensanwendungen - auf der Website des Unternehmens auf privaten, öffentlichen oder hybriden Clouds.

CumuLogic bezeichnet seine Technologie als Cloud-Application-Management-Plattform. Es umfasst Funktionen wie Autoscaling, Überwachung und Messung. Letzteres erlaubt Unternehmen, die Anwendungsnutzung zu verfolgen, so dass sie die richtigen Abteilungen korrekt belasten können.

Die Plattform benötigt kein proprietäres Softwareentwicklungskit oder -framework, sodass Anwendungsentwickler die gewünschte Umgebung wählen können, wie Eclipse oder NetBeans, nach CumuLogic.

Die Plattform unterstützt auch mehrere zugrunde liegende Clouds und virtualisierte Umgebungen, einschließlich CloudStack, Eucalyptus, OpenStack und VMware vSphere in privaten Clouds; und öffentliche Clouds von Amazon EC2 und HP Cloud Services.

PaaS wird ein Kernstück von Cloud-Computing-Architekturen sein und seine Entwicklung wird sich auf die Mehrheit der Unternehmen und Softwareanbieter auswirken, sagte Gartner Anfang des Jahres. Beide Lager müssten anfangen, Expertise aufzubauen, hieß es.

Wie in den meisten neuen Gebieten gibt es eine Reihe von Start-ups, die sich im PaaS-Sektor einen Namen machen wollen. Zu den Mitbewerbern von CumuLogic gehören Engine Yard, dotCloud, Appfog und CloudBees.

Senden Sie News-Tipps und Kommentare an [email protected]

Top