Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Eine weitere Gesetzesvorlage, die auf Patenttrolle abzielt, kommt im Kongress

Eine Gesetzesvorlage es wurde in einem Komitee des US-Repräsentantenhauses schwieriger, so genannte Patenttrolls zur Einreichung unfairer Patentverletzungsklagen zu zwingen.

Die Zustimmung des House Judiciary Committee zum Innovationsgesetz am Donnerstag spornt den Kongress dazu an, die Fähigkeit einzuschränken Patentanwaltskanzleien, Massenanträge auf Erteilung von Patentlizenzen zu versenden und Klagen wegen missbräuchlicher Verletzung einzureichen. Die 24-8 Abstimmung des Komitees, die Bill zu genehmigen, sendet es an das volle Haus für die Überlegung.

Anfang dieses Monats hat der Senat Justizausschuss gestimmt, um eine ähnliche Rechnung zu genehmigen, das Schützenamerikanische Talent und Schiffsgesetz (PATENT).

In den letzten Jahren haben sich viele Technologieanbieter und ihre Kunden über eine steigende Anzahl von Lizenzanfragen und Patentverletzungsklagen von Patentfirmen beschwert. In vielen Fällen zielen die Nachfrage Briefe und Klagen auf kleine Geschäftskunden mit der Technologie, die angeblich durch ein Patent abgedeckt werden, nicht die Anbieter machen die Technologie, sagen Kritiker.

Das Innovation Act "zielt auf missbräuchliche Patentstreitigkeiten, schützt das Patent System, erhöht die Transparenz, verhindert Erpressung und bietet größere Klarheit, "Vertreter Bob Goodlatte, Virginia Republikaner und Hauptsponsor der Rechnung sagte Donnerstag.

Die Rechnung würde Verletzung Klage Kläger erfordern, um zu zeigen, wer der Besitzer eines Patents ist, machen Für Patentinhaber ist es schwieriger, sich während eines Rechtsstreits hinter Shell-Gesellschaften zu verstecken. Es würde verlangen, dass die Klägerinnen die Gründe für das Verletzungsverfahren aufzählen, anstatt vage Ansprüche geltend zu machen.

Die Gesetzgebung würde es auch erfordern, dass Gerichte Entscheidungen darüber treffen, ob ein Patent zu Beginn des Prozesses gültig ist, was es für die Kläger schwieriger macht Ziehen Sie Fälle für Jahre. Es verlangt auch, dass die Richter den Opfern in einem frivolen Verfahren Anwaltskosten zusprechen.

Mehrere Technologie-Handelsgruppen lobten die Billigung des Gesetzentwurfs durch den Ausschuss. "Diese ausgewogene, vernünftige Gesetzgebung schließt die Gesetzeslücken, die von Patenttrollen benutzt werden - Einzelpersonen und Unternehmen, die nicht erfinden oder herstellen, sondern einfach unser Patentsystem missbrauchen, um amerikanische Innovatoren zu erpressen", sagte Gary Shapiro, President und CEO der Consumer Electronics Association, sagte in einer Erklärung.

Mehrere andere Gruppen, einschließlich der Association of American Universitäten, der Verband der Hersteller von Medizinprodukten und der National Venture Capital Association, haben sich gegen den Gesetzentwurf. Das Gesetz werde "die geistigen Eigentumsrechte dramatisch schwächen, die Wettbewerbsfähigkeit der USA schädigen und ein Patentsystem untergraben, das für mehr als 200 Jahre entscheidend für Innovation und die Schaffung von Arbeitsplätzen in unserem Land war", sagten diese Gruppen und drei weitere in einer Erklärung.

Top