Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Chillblast Fusion Kestrel-Test

Spezifikationen

4,2 GHz Intel Core i5-4670K, 16 GB RAM, 23,6 Zoll, 1.920 x 1.080 Bildschirme, Windows 8

Dieser PC wurde uns als Basis-PC-System mit verschiedenen internen und externen Upgrade-Optionen zur Verfügung gestellt. Wenden Sie sich an den Hersteller, um die genauen Spezifikationen zu erhalten

Der Chillblast Fusion Kestrel verfügt über ein stabiles Gehäuse, das einen angemessenen Schallschutz bietet. Aufgrund der großen Anzahl von Befestigungspunkten für zusätzliche Lüfter ist es nicht besonders staubdicht, aber über den unteren Lüftungsöffnungen befinden sich feine Maschengitter, die das Schlimmste aus dem Flusen heraushalten. Wir mögen das matte Finish des Gehäuses und das relativ neutrale Design, was schwarze Boxen angeht. Im Inneren des Gehäuses befinden sich acht 3 1/2-Zoll-Laufwerksschächte, von denen eines ein externer Schacht ist, der sich ideal für einen Speicherkartenleser oder einen Hot-Swap-fähigen Festplattenlaufwerk-Caddy eignet, und drei 5 1/4-Zoll-Einschübe.

An der Vorderseite befinden sich drei USB-Anschlüsse, einer davon USB3 und die üblichen 3,5-mm-Mikrofon- und Kopfhöreranschlüsse. Ein Asus Z87-K-Motherboard bietet Ihnen vier weitere USB- und zwei USB3-Anschlüsse an der Rückseite des Gehäuses sowie zwei PS / 2-Anschlüsse. Es gibt auch den üblichen Gigabit-Ethernet-Anschluss und drei 3,5-mm-Stereoausgänge für analogen 5.1-Surround-Sound.

Der PC ist mit dem neuesten Core i5-4670K-Prozessor von Intel ausgestattet. Die Geschwindigkeit hängt jedoch davon ab, welche Upgrades Sie dem PC hinzufügen möchten. Die einfachste Version des Systems, die 640 £ kostet, verwendet einen Intel-Lagerkühler, der nicht genügend Wärmeableitung für ein erfolgreiches Übertakten des Systems bietet. Für zusätzliche £ 16 erhalten Sie einen Xigmatek Gaia-Kühler, der es Chillblast ermöglicht, das System auf 4,3 GHz zu übertakten, was in unseren Benchmark-Tests eine Gesamtpunktzahl von 132 ergibt.

Ohne die Übertaktung haben wir unter den gleichen Testbedingungen ein ruhigeres Ergebnis von 115 gesehen. Dies reicht jedoch aus, um die meisten Aufgaben mit einer Knotengeschwindigkeit zu meistern. Der übertaktete Prozessor ist eine gute Option, und wir schätzen es sicherlich, dass jemand anderes die etwas überflüssige Arbeit macht, den übergroßen Kühler anzubringen, aber der Prozessor ist schnell genug bei seiner Bestandsgeschwindigkeit, so dass für die meisten Benutzer die verbesserte Taktfrequenz eher ein eklatanter Punkt ist als ein Gegenstand der praktischen Notwendigkeit.

Chillblast bietet auch andere Upgrades an, die die Leistung des Systems spürbar beeinflussen. Wenn Sie ein begeisterter Spieler sind, ist das Upgrade auf eine 2-GB-Nvidia GTX 760-Grafikkarte für £ 59 definitiv eine gute Wahl. Mit dieser Karte konnten wir bei Dirt Showdown Frameraten von 63,9 fps und bei Crysis 2 41,1 fps sowohl bei maximaler Qualität als auch bei einer Auflösung von 1.920 x 1.080 sehen. Wenn Sie bereit sind, Spiele mit niedrigeren Detailstufen zu spielen, ist die Standardoption einer übertakteten Nvidia GeForce GTX 650 Ti mit 2 GB eine gute Wahl: Mit dieser Karte haben wir langsame 24 Bilder pro Sekunde in Crysis 2 gesehen, bis wir zu extremer Qualität abnahmen die Bildrate beträgt bis zu 38fps. Diese Karte hat unseren Dirt Showdown-Test aufgrund eines Treiberkonflikts nicht bestanden. Dies ist ein Problem, das wir oft mit GTX 650 Ti-basierten Karten haben.

Durch das Hinzufügen einer SSD können Sie Ihren PC auf schnelle und einfache Weise verbessern. Mit £ 68 erhalten Sie eine 120-GB-SSD zusätzlich zu der 1-TB-Festplatte des PCs. Alle Konfigurationen enthalten 8 GB RAM, was für alle Standardzwecke ausreichend ist, es sei denn, Sie möchten sich mit der Bearbeitung ultrahochauflösender Images befassen oder mehrere virtuelle Maschinen gleichzeitig ausführen.

Obwohl das Motherboard des PCs keine besonders aufregende Auswahl an hinteren Anschlüssen bietet, ist es mit Erweiterungssteckplätzen mit drei PCI-Steckplätzen, zwei PCI-E x1-Steckplätzen und zwei PCI-E x16-Steckplätzen bestens ausgestattet. Einer der PCI-E x1-Steckplätze wird jedoch unweigerlich von der installierten Grafikkarte blockiert, während der zweite PCI-E x16-Steckplatz tatsächlich nur mit der Geschwindigkeit x4 läuft. Dies ist jedoch kein Problem, es sei denn, Sie planen, zwei High-End-Grafikkarten im SLI-Modus auszuführen. Das Motherboard verfügt außerdem über ein komplettes Angebot von sechs SATA3-Anschlüssen, sodass je nach Festplattenkonfiguration drei oder vier für eigene Aktualisierungen verfügbar bleiben.

Für £ 116 können Sie einen Iiyama Prolite X2377HDS-Monitor zum System hinzufügen - das ist viel weniger, als Sie normalerweise für diesen Bildschirm zahlen müssten. Der Monitor ist zwar etwas umständlich einzustellen und hat keine großen Betrachtungswinkel. Wir haben jedoch gemessen, dass das IPS-Panel 97,7% des sRGB-Farbraums anzeigen kann und ein hervorragendes Kontrastverhältnis von 1.013: 1 aufweist. Dies wurde auch durch unsere subjektive Prüfung bestätigt. Der Monitor zeigte genaue Farben an und sowohl in blassen als auch in schattigen Bildern waren viele Details sichtbar.

Der Kestrel wird mit einer grundlegenden Tastatur und Maus von Cherry geliefert. Sie sind nicht die besten Eingabegeräte der Welt, aber beide sind ziemlich komfortabel und präzise zu bedienen. Sie erhalten außerdem ein 550-Watt-Netzteil von Corsair und Chillblast bietet eine zweijährige Rücknahme- und Rückgabegarantie, die sowohl die Teile als auch den Arbeitsaufwand für die Dauer abdeckt.

Die hochspezi fische Version dieses PCs, einschließlich aller von uns genannten optionalen Upgrades, kostet 900 £ und ist ein hervorragendes Allroundsystem. Wenn Sie nicht über die Basisversion des PCs verfügen, sondern über ein günstiges Budget verfügen, sind Sie mit einem unserer Budget Buy-Gewinner wie dem PC Specialist Infinity A10 Pro Elite oder dem Mesh Elite G4-i5 Plus - CS besser beraten. Bei einem vollständig aufgerüsteten System ist der Fusion Kestrel jedoch ein Monster-PC und erhält einen Ultimate-Preis.

Grundlegende Spezifikationen

Bewertung*****
ProzessorIntel Core i5-4670K
Prozessor externer Bus100 MHz (DMI)
Prozessor-Multiplikatorx43
Taktrate des Prozessors4,2 GHz
ProzessorsockelLGA1150
Erinnerung16
SpeichertypPC3-12800
Maximaler Speicher32 GB
HauptplatineAsus Z87-K
Motherboard-ChipsatzIntel Z87

Häfen

USB2-Anschlüsse (vorne / hinten)3/6
eSATA-Anschlüsse (vorne / hinten)0/0
Kabelgebundene Netzwerkanschlüsse1x 10/100/1000
Drahtlose Netzwerkunterstützungkeiner

Interne Erweiterung

FallMidi-Turm
PCI-E x1-Steckplätze (kostenlos)2 (1)
PCI-E x16-Steckplätze (kostenlos)2 (1)
Kostenlose Serial ATA-Ports3
Freie Speicherplätze2
Kostenlose 3,5-Zoll-Laufwerksschächte7

Festplatte

Festplattenmodell (e)1 TB Seagate Barracuda HDD (zusätzliche 120 GB Samsung 840 SSD + £ 68)
SchnittstelleSATA3

Grafik

Grafikkarte (n)1 GB Nvidia GeForce GTX 650 Ti (2 GB Nvidia GeForce GTX 760 + £ 59)
Grafik- / Videoanschlüsse2x DVI, HDMI, DisplayPort

Klingen

KlingenRealtek ALC887
Soundausgänge5.1 Line Out, Kopfhörer, Mikrofon
Lautsprecherkeiner

Wechseldatenträger

Unterstützte Speicherkartenkeiner
Typ des optischen LaufwerksDVD +/- RW +/- DL

Anzeige

Sichtbare Größe23,6 in
BildschirmmodellIiyama ProLite PLX2377HDS (+ £ 116)
Native Auflösung1.920x1.080
BildschirmeingabenHDMI, DVI, VGA

Andere Hardware

TastaturKirsche KU-0556
MausKirsche M-5400

Software

BetriebssystemWindows 8
Option zum Wiederherstellen des BetriebssystemsWindows-Disc

Kauf von Informationen

Garantiezwei Jahre sammeln und zurückkehren
Preis£900
Lieferanthttp://www.chillblast.com
Einzelheitenwww.chillblast.com
Top