Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Philips 8900 verleiht gekrümmten Fernsehern einen Schuss AmbiLight-Farbe

4K-Auflösung, Android-Smart-TV-System und dreiseitige AmbiLight-Hintergrundbeleuchtung? Ja bitte.

Philips und TP Vision haben den Vorhang auf ihrem ersten gekrümmten Fernsehgerät zurückgezogen. Nach dem umfangreichen Datenblatt ist dies etwas Besonderes. Bei dem Philips 8900 handelt es sich um ein 4K-Ultra-High-Definition-Gerät, das von Googles Android-Betriebssystem unterstützt wird und mit dreiseitigem AmbiLight ausgestattet ist, um ein noch beeindruckenderes Seherlebnis zu bieten als bei anderen gebogenen Fernsehgeräten.

Das 55-Zoll-Set sitzt auf einem Metallband, das sich hinter dem Set nach außen wölbt, und vermittelt den Eindruck eines schwebenden Bildschirms. Das LED-Licht des dreiseitigen AmbiLight-Systems lässt die größtmögliche Fläche für einen großen Auftritt zu. Für alle, die mit dem System nicht vertraut sind, beleuchten die einzigartigen AmbiLight-LEDs von Philips die Umgebung Ihres Fernsehgeräts mit auf die Bildschirmanzeige abgestimmten Farben, sodass Ihr Gehirn den Eindruck erweckt, dass das, was Sie gerade sehen, aus dem Fernsehgerät spritzt. Wir waren von den Auswirkungen in der Vergangenheit überwältigt und können es kaum erwarten, zu sehen, wie es bei einem gekrümmten Satz funktioniert.

Es ist nicht alles Stil und auch keine Substanz. Das Panel mit 4K und 3.840 x 2.160 Auflösung verfügt über eine 1.000 Hz Perfect Motion Rate-Auffrischtechnologie, Micro Dimming Pro-LED-Hintergrundbeleuchtung, Perfect Natural Motion-Bildglättung und Ultra-Resolution-Upscaling-Technologien und kann auch 3D-Videos anzeigen.

Sie haben viel Inhalt, um diese Pixel gut zu nutzen, da das Smart-TV-System mit dem Android-Betriebssystem von Google betrieben wird. Durch den Zugriff auf den Google Play Store und alle Apps, Dienste und Inhalte, die er als für Fernsehgeräte geeignet bezeichnet, sollten Sie nicht warten müssen, bis die Unterstützung für Ihren bevorzugten Streaming-Service hinzugefügt wird. Einfach herunterladen und installieren, um das Streaming zu starten. Sie erhalten einen vollständigen Chrome-Webbrowser, eine spezielle YouTube-App, Google Play Music-Streaming und On-Demand-Inhalte von Google Play Movies sowie die üblichen Verdächtigen wie Netflix.

Eine Fernbedienung mit Wii-Fernbedienung-ähnlichem Mauszeiger, voller QWERTY-Tastatur auf der Rückseite und integriertem Mikrofon für Sprachbefehle sollte es Ihnen erleichtern, auf der Android-Benutzeroberfläche zu navigieren, den gewünschten Inhalt zu finden oder sogar Vollbild-Spiele zu spielen.

Der gebogene Philips 8900 wird voraussichtlich in diesem Jahr in ganz Europa und Russland auf den Markt kommen, obwohl TP Vision noch nicht bereit ist, die Preisgestaltung zu diskutieren. Wir werden uns das Set später persönlich hier auf der IFA genauer ansehen und hoffen, Ihnen einen ausführlichen Testbericht ein wenig näher bringen zu können.

Top