Empfohlen, 2019

Tipp Der Redaktion

Dell Latitude E6510 Test

Das Latitude E6510 von Dell ist eines der neuesten Business-Notebooks des Unternehmens, das mehr Strafen als ein durchschnittlicher Consumer-Laptop ertragen muss und gleichzeitig alle Funktionen bietet, die Geschäftsbenutzer benötigen. Die Preise beginnen bei £ 1.103 inklusive Mehrwertsteuer, aber Dell hat uns ein vollständig geladenes Modell geschickt, das über £ 2.000 kostet.

Der E6510a ist ein solider Laptop-Hunk mit quadratischen Kanten und einer glatten Oberfläche (mit Ausnahme des Deckels aus gebürstetem Metall). Die Verarbeitungsqualität ist hervorragend, die Tastatur und das Gehäuse haben nur einen geringen Flex, während der steife Deckel den Bildschirm vollständig schützt. Wir waren beeindruckt von den verstärkten Scharnieren, die aussehen, als würden sie jahrelang in Betrieb sein.

Beste UK-Laptop-Angebote: Holen Sie sich ein Schnäppchen-Laptop

Die eingebaute 256-GB-SSD ist unempfindlich gegen Stöße und Stöße, die eine Festplatte zerstören können, ist jedoch mit 486 GBP + MwSt. Eine teure Option. Wenn Sie sich für eine Standardfestplatte entscheiden möchten, erhalten Sie mehr Speicherplatz, während ein Freifallsensor die Köpfe der Festplatten bei einem Absturz parken und Ihre Daten schützen wird.

Im Herzen des Laptops sitzt ein 1,73 GHz Core i7-820QM. Dieser Chip ist Teil des vPro-Sortiments für Workstations und durchflog unsere Benchmarks. Mit einer Gesamtnote von 110 ist er in derselben Klasse wie ein Desktop-PC.

Wir fanden es etwas seltsam, dass nur 32-Bit Windows 7 Professional installiert wurde, wenn der Laptop 4 GB RAM hat und bis zu 8 GB verarbeiten kann. Wenn Sie diesen Laptop kaufen, können Sie jedoch einen Aufpreis von 4 £ plus MwSt. Zahlen, um stattdessen ein 64-Bit-Windows zu haben.

Bei dem Nvidia Quadro NVS 3100M des Notebooks handelt es sich um eine mittelgroße Business-Grafikkarte, die mit Treibern ausgestattet ist, die eher Stabilität in Geschäftsanwendungen bieten als hohe Bildfrequenzen in Spielen. Es kann jedoch weiterhin HD-Video decodieren und wird für die zunehmende Anzahl von Anwendungen, die GPU-Beschleunigung unterstützen, nützlich sein. Leider ist es derzeit kein Modell, das von der neuesten CS5-Suite von Adobe unterstützt wird.

Wenn eine Full-HD-Auflösung (1.920x1.080) in einen 15,6-Zoll-Bildschirm gestaut wird, bedeutet dies, dass Bilder und Text gestochen scharf sind und viel Platz auf dem Desktop vorhanden ist. Durch die Entspiegelung werden Reflexionen der Deckenbeleuchtung reduziert, die sich ideal für Büroumgebungen eignet, die Farben jedoch etwas stummschalten. Die Blickwinkel sind ideal für Besprechungen, bei denen die Personen neben Ihnen sehen sollen, worüber Sie sprechen. Der Deckel ist ebenfalls um fast 180 Grad geneigt, wodurch er sich ideal für beengte Sitzplätze eignet.

Die durchschnittliche Akkulaufzeit und eine volle Ladung reichen für etwas mehr als vier Stunden. Dies ist ausreichend für den gelegentlichen Einsatz zu Hause oder in Besprechungen sowie für einen Arbeitsweg. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie diesen Computer lange tragen möchten, da er 2,5 kg wiegt. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass Sie das optionale 3G-Modem (£ 83 zzgl. MwSt., Obwohl es zum Zeitpunkt der Drucklegung nicht online war) benötigen, um von unterwegs auf das Internet zuzugreifen.

Wir waren etwas enttäuscht von der Tastatur und dem Trackpad. Obwohl die Tastatur gut angelegt und angenehm groß ist, ist sie schwammig und hat kein Feedback. Das Touchpad ist zu klein und wir fanden, dass der Cursor manchmal einen eigenen Kopf hatte. Mit dem Touch-Stick hat unsere Hand das Touchpad gebürstet, sodass Sie das Pad über ein Tray-Symbol deaktivieren müssen, wenn Sie es verwenden möchten.

Für Geschäftsanwender gibt es viel zu mögen. Für den Anfang ist der E6510 mit alten Dockingstationen der E-Serie kompatibel, sodass es keinen Grund gibt, alte zu aktualisieren. Für zusätzliche Sicherheit sorgen ein berührungsloser SmartCard-Leser, der im Wrist Wrest integriert ist, einen Fingerabdruckleser und einen TPM-Chip, die Sie mit BitLocker von Windows 7 verwenden können, wenn Sie ein Upgrade auf die Ultimate Edition (£ 44 plus MwSt.) Durchführen. Dann gibt es die dreijährige Garantie mit Rückmeldung am nächsten Arbeitstag.

Top